Sie sind hier: START » Unternehmen » Team

Team

Wer steht hinter DWU?

Wir sind ein umsetzungsstarkes Team unter erfahrener Leitung, das über die Jahre stetig gewachsen ist und alle branchenspezifischen interdisziplinären Aufgaben erfüllt. Qualifizierte Experten und Praktiker setzen die angebotenen Leistungen selbständig und eigenverantwortlich bis zur erfolgreichen Implementierung um.

Dieter Wopen

Dieter Wopen
Dieter Wopen Inhaber

Dieter Wopen wurde am 03.Juli 1956 in Aachen geboren, lebt heute im Rhein-Main-Gebiet, ist verheiratet und hat vier Söhne.
Aufgrund seiner Profession und langjährigen Erfahrung im Gesundheitswesen zählt Dieter Wopen zu den profilierten und erfolgreichen Sozialmanagern. Er versteht es, Qualität und Wirtschaftlichkeit durch innovatives Management und einen begeisternden Führungsstil in Einklang zu bringen.

Dieter Wopen hat nach dem Abitur zunächst klassisch den Beruf des Sozialversicherungsfachangestellten erlernt und sich berufsbegleitend zum Dipl.-Krankenkassenbetriebswirt weitergebildet. In den Jahren 1982 bis 1999 hat Herr Wopen Geschäftsstellen von Krankenkassen geleitet, war lange Jahre Geschäftsführer einer Ersatzkasse und Alleinvorstand einer Betriebskrankenkasse.
Dieter Wopen ist dann auf die Seite der Leistungserbringer gewechselt, hat als Geschäftsführer und Vorstand konfessionelle und private Akut- und Fachkrankenhäuser, Rehabilitationseinrichtungen sowie ambulante, teil- und vollstationäre Pflegeeinrichtungen sehr erfolgreich geführt. Seine profunden Kenntnisse aus seinem vorherigen Wirken bei den Kostenträgern bezeichnet Dieter Wopen als maßgebliche Säule seiner Erfolge bei den Leistungserbringern. In den letzten 10 Jahren hat Dieter Wopen den landeseigenen Pflegeheimbetreiber in Berlin aus einer existenziell bedrohlichen Lage herausgeführt und zum gegenwärtig erfolgreichsten und größten kommunalen Pflegeunternehmen in Deutschland entwickelt. In diese Zeit fallen auch die Konzeption und die Umsetzung einiger Expansionsprojekte. Bis zur Gründung seiner Selbständigkeit war Dieter Wopen Alleinvorstand eines der großen privaten Pflegeunternehmen in Deutschland mit ca. 5.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und einem Jahresumsatz von über 200 Mio. EUR. Dieter Wopen gilt als Verfechter von dezentralen Führungs- und Verantwortungsstrukturen und ist Spezialist in der bedarfsgerechten Umsetzung.

Dieter Wopen war lange Jahre Vizepräsident des Arbeitgeberverbandes Pflege e.V. in Berlin, Vorstandsmitglied des Allgemeinen Arbeitgeberverbandes Berlin, Referent für Junior-Manager im Gesundheitswesen sowie Aufsichtsratsmitglied- und Vorsitzender bedeutsamer Unternehmen im Gesundheitswesen.
Dieter Wopen: Probleme sind immer gute Gelegenheiten zu zeigen, was man kann.“ Deshalb will Dieter Wopen seine langjährigen Erfahrungen einbringen in Unternehmen der Gesundheitswirtschaft und dazu beitragen, solche erfolgreich aufzustellen und qualitativ und wirtschaftlich weiter zu entwickeln. Dazu bedient sich DWU eines alle Fachdisziplinen umspannenden Netzwerks sowie professioneller Fachwirte und Juniormanager der Gesundheitswirtschaft.

Riko Mansholt

Riko Mansholt
Riko Mansholt Senior Manager Operations

Riko Mansholt wurde 1983 in Rotenburg an der Wümme geboren, ist Diplom-Gerontologe und bringt bereits durch seinen akademischen Hintergrund interdisziplinäre Fähigkeiten, insbesondere in den Schwerpunktthemen Management und Sozialplanung, mit. Diese kann er insbesondere im Gesundheits- und Pflegemarkt effektiv einbringen, so zum Beispiel in den Bereichen Betriebswirtschaft, Rechtswissenschaften und Sozialpolitik.

Er kann durch diese Kompetenzen Unternehmen in diesem Segment ganzheitlich beraten, analysieren und qualitativ sowie wirtschaftlich weiterentwickeln. Neben seinen Fachkenntnissen auf Basis der Profession kommen ihm dabei die Erfahrungen seiner Zeit als Einrichtungsleiter in verschiedenen Bundesländern zugute.

In dieser Zeit konnte er umfassende Erfolge durch die Gestaltung der durch ihn geführten Einrichtungen erzielen, so dass jeweils eine klare Handschrift und Struktur erkennbar wurden, und sich qualitative und wirtschaftliche Entwicklungen zeigten.

Diese Ziele erreichte Herr Mansholt durch die auf den jeweiligen Bedarf zugeschnittenen Methoden, die er verbunden mit seinem authentischen Führungsstil gemeinsam mit den Teams vor Ort realisieren konnte.

Die Führung und Entwicklung von Mitarbeitern und Gesellschaften festigte Herr Mansholt dann in leitender Position bei einem großen privaten Pflegeheimbetreiber. Dabei war er sowohl kompetenter Ansprechpartner für die Führungskräfte in den Einrichtungen und auf Regionalleitungsebene, als auch in Gesprächen mit Vorstand, Direktoren und Fachbereichsleitungen zu Personal-, Finanz- und Entwicklungsthemen.

In Verbindung mit DWU kann Herr Mansholt nun als Freiberufler seine Fähigkeiten optimal in unsere Projekte einbringen.

Anika Hansen

Anika Hansen
Anika Hansen Management Assistant

Anika Hansen wurde 1975 in Hamburg geboren. Nach ihrem Abitur bereiste Frau Hansen die Kontinente, um Land und Leute, Kunst und Kulturen und unterschiedliche Politik- und Wirtschaftssysteme kennen zu lernen.

Zurück in Deutschland studierte Frau Hansen Erziehungswissenschaften und Meteorologie.

Ihre berufliche Heimat fand Frau Hansen dann zunächst in der Marktforschung. Sie war dort wegen ihres herausragenden Sachverstandes und positiven Wesens bei Ihren Vorgesetzten und Geschäftspartnern außerordentlich geschätzt. Den ihr anvertrauten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern war sie besonders wegen ihres hohen Engagements und einfühlsamen Umgangsstils stets ein Vorbild.

Neben ihrer herausfordernden Berufstätigkeit in der Marktforschung bildete sich Frau Hansen zur "Geprüften Wirtschaftsfachwirtin ( IHK )" fort. Auf den Grundlagen ihres schulischen Abschlusses, ihrer Studiengänge, ihrer beruflichen Erfahrung und Fortbildung wechselte Frau Hansen dann Anfang 2013 in die Vorstandsassistenz eines großen Gesundheitsdienstleisters in Deutschland mit Sitz in Hamburg. Hier wurde sie vom ersten Tag an von Vorgesetzten und Mitarbeitern fachlich und menschlich gleichermaßen respektiert. Frau Hansen bildete u.a. die kompetente Schnittstelle zwischen dem Vorstand, den rund 60 Konzernfilialen und den Aufsichtsgremien.

Der Gründer und Inhaber von DWU, Dieter Wopen, konnte Frau Hansen dann von seiner Geschäftsidee begeistern und sie als Bereicherung für sein Team gewinnen.

Frau Hansen wechselte zum Jahresbeginn beruflich von der Elbe an den Rhein und wird künftig an beiden Standorten leben.

Petra Wopen

Petra Wopen
Petra Wopen Consultant

Petra Wopen wurde 1961 in Hamm ( NRW ) geboren, ist verheiratet und hat vier Söhne.

Nach erfolgreichem Schulabschluss absolvierte Frau Wopen zunächst eine klassische Ausbildung zur Sozialversicherungsfachangestellten.

In ihrem erlernten Beruf arbeitete sie dann einige Jahre als Spezialistin für europäische Rentenrechtsangelegenheiten.

Nach den Geburten ihrer Söhne kehrte Frau Wopen wieder in das Berufsleben zurück und übernahm schon nach kurzer Zeit die Leitung einer großen unabhängigen Versicherungsmakler-Agentur in Dortmund, die sich auf Versicherungsangelegenheiten von Einrichtungen des Gesundheitswesens spezialisiert hatte.

Parallel widmete sich Frau Wopen ihren kreativen Hobbies.
An der Seite ihres Mannes machte sie ihr Hobby zum Beruf: sie kreiert Medienpräsenzen, organisiert und bereitet Konferenzen und Seminare professionell vor und moderiert sie.
Sie wählt deutschlandweit für mehrere Pflegeheimunternehmen in unterschiedlichen Trägerschaften bedarfsgerechte und geschmackvolle Einrichtungen und Ausstattungen aus, verhandelt hierfür die Konditionen und steuert letztlich die budgetkonforme und fachgerechte Ausführung.
Das Corporate-Design unserer Auftraggeber ist bei ihr in guten Händen. Sie wählt zum Beispiel Berufskleidung zusammen mit unseren Kunden aus, kümmert sich um die Beschaffung und stellt hierfür in den Belegschaften die notwendige Akzeptanz her.

Petra Wopen bildet u.a. die operative Schnittstelle zu Medienagenturen und positioniert Unternehmen durch ihre vielfältigen kreativen Fähigkeiten im Wettbewerb.

Durch langjährige Expertisen, viel Erfahrung, großes Innovationspotential und menschliche Integrität bereichert Petra Wopen das DWU-Team.  

Leni

Leni
Leni Ein Hund für alle Felle

„Leni“ wurde am 16.02.2014 als Cool Runnings Linstead in Kleve am Niederrhein geboren. Sie ist ledig, hat keine Kinder, aber 4 Geschwister.

Leni arbeitet gegen Sachleistungsbezug an unserer Rezeption. Unsere Kunden begrüßt sie freundlich, Briefträger nicht. Schon früh hat Leni gelernt, Potentiale zu erschnüffeln und zu heben. Sie wacht auch über unseren Datenschutz.

Leni ist die treue Seele in unserem Team und sorgt bei uns immer für gute Laune.

Das Team hinter dem Team
Das Team hinter dem Team

Weitere Mitarbeiter sind zur Zeit im Beratungseinsatz und sollen auf Kundenwunsch hier nicht namentlich genannt werden. Wir bitten um Verständnis.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren